Unser Testboot hat im Moment sechs ältere  Marathon M12V90FT AGM Batterien aus gleicher Hand. Sie sollen 12 Jahre lang halten und sind im Moment etwa 11 Jahre alt. Das heisst aber nicht, dass alle auf einmal ersetzt werden müssten.

Wenn ich mir die Graphen für August 2017 anschaue, fällt auf, dass der Ruhestrom jede Nacht  plötzlich von -0.6A auf -1.3A springt.

Ein negativer Strom bedeutet, dass Ladung entnommen wird.

Was passiert hier? Zu dem Zeitpunkt waren keine Verbraucher eingeschaltet und die trockende Bilge erfodert auch kein Abpumpen des Wassers. (Für die grossen Bilder bitte auf die Galerie unten klicken)

 

Wenn man dieses Diagramm mit den anderen Batterien vergleicht, kommt heraus, dass die Bilge1 Batterie plötzlich Strom von der Winschbatterie gezogen hat. Das kannn darauf hinweisen, dass Bilge1 einen kleinen lokalen Kurzschluss hatte, welcher nach ca. 30 Minuten wieder aufgelöst wurde.

Dieses ungewöhnliche Verhalten kann nun dazu genutzt werden, zu entscheiden, welche Batterie man zuerst austauschen sollte.

Wie  immer bin ich für Kommentare offen.

 

 

[ngg_images source=”galleries” display_type=”photocrati-nextgen_basic_thumbnails” override_thumbnail_settings=”0″ thumbnail_width=”240″ thumbnail_height=”160″ thumbnail_crop=”1″ images_per_page=”20″ number_of_columns=”0″ ajax_pagination=”0″ show_all_in_lightbox=”0″ use_imagebrowser_effect=”0″ show_slideshow_link=”1″ slideshow_link_text=”[Show slideshow]” order_by=”sortorder” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.